Jens Drolshammer
Prof. Dr. iur., MCL, Rechtsanwalt



[ Beruflicher Hintergrund ]   [ Aus- und Weiterbildung ]


1975 - 2002: Homburger Rechtsanwälte

Partner, Gründungsmitglied, 1980 - 2002
Mitarbeiter 1975 - 1980

Massgebliche Beiträge zur Entwicklung der Struktur, der Strategie und der Klientenbasis der Anwaltskanzlei, einer führenden Commercial Law Firm in der Schweiz; "Leading Lawyer" in "Antitrust", in "Swiss-EU Relationship" und in "Corporate Governance".

1981 - 2009: Universität St. Gallen

Dozent an der Universität St. Gallen, hauptsächlich in den Bereichen "American Legal Culture", Rechtsvergleichung und der Planung und Strukturierung von wirtschaftlichen Transaktionen; verschiedene interdisziplinäre Doktorandenseminare über komplexe Transaktionen. Lehrt gegenwärtig auf der Masterstufe im Masterprogramm für Law and Economics.

Seit April 1995 bis Dezember 2009 Titularprofessor der Universität St. Gallen für Anglo-amerikanisches Recht und Rechtsgeschäftsplanung und -gestaltung. Sommersemester 2007 Lehrauftrag an der Universität Zürich.

Kommissionspräsident (bis Januar 2003), Mitbegründer und Dozent Nachdiplomstudium "Executive Master of European and International Business Law, M.B.L.-HSG" und Dozent im Master of International Management Doktorandenprogramm.

Mitglied des geschäftsleitenden Ausschusses des Instituts für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität St. Gallen, Senior Fellow am Institut für Management der Universität St. Gallen. (bis Sommer 2010)

1972 - 1974

Neben dem Schreiben der Dissertation verschiedene Stellen, als Auditor am Bezirksgericht Zürich, als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. E. Homburger, Übersetzer und Mitarbeiter von Homburger Rechtsanwälte.